25.08.2019 - 07:17 Uhr  Home  |  Kontakt  |  Impressum 
 
31A, rue Lentz - L-3509 DUDELANGE
Tél.: +352 52 09 23 | Fax: +352 52 13 90 - Mail: info@watercat.lu






  Megafill


  Korrosion / Heizungsbefüllung

Die physikalische Wasserbehandlung

Befüllung nach VDI 2035 Teil 1 (Steinbildung in Trinkwassererwärmungs und Warmwasserheizungsanlagen) und Teil 2 (Wasserseitige Korrosion) zur Vermeidung von Schäden in Warmwasserheizungsanlagen.
Die VDI 2035 ist seit langem maßgebend für große Heizungsanlagen. In ihrer neusten Fassung wurde diese auf Kleinstanlagen ≤ 50 kW erweitert. Im Schadensfall wird diese Richtlinie zur Beurteilung herangezogen.

MEGAFILL entsalzt (GH <1°d) und alkalisiert (ph 8,2-9,5) das Heizungsfüllwasser in einem Schritt. Zusätzlich wird der ph-Wert stabilisiert und lochkorrosive Salze werden entfernt.